familienfreundlich

Vision - familienfreundliches Saarland

Familienfreundliches Saarland –Familienfreundliche Gesellschaft – Gleichberechtigung der Lebensentwürfe

Heute wollen wir einen ganz grundsätzlichen Blick auf unsere Gesellschaft werfen. Wenn von außen auf Deutschland geblickt wird, dann sind wir bürokratisch, perfektionistisch, aber eines sicher nicht: familienfreundlich. Seit Jahrzehnten steuert die Politik. Es soll gerecht zu gehen. Wer hart arbeitet, soll auch gutes Geld verdienen. Sie alle kennen genügend dieser Freiplätze. Die politischen Anreize haben aber dazu geführt, dass sich immer weniger Deutschen für Familien, für Kinder entscheiden.

Die Entscheidung sollte in der Tat jeder selbst treffen. Allerdings unter fairen Rahmenbedingungen.

Die Familien-Partei will daher die politischen Rahmenbedingungen verändern. Das ist so! Gleich berechtigte Lebensentwürfe sind zu verfolgen, gleiche gesellschaftliche Teilhabe. Damit die Leistungsträger nicht länger die Dummen sind.
Das setzt in der Rentenversicherung an, die tendenziell zu einer Gesellschaftsversicherung umgebaut werden muss und alle drei Generationen berücksichtigen muss. Diejenige Generation, die Nachkommen aufzieht, damit gesichert ist, dass künftig Beitragszahler da sind. Diejenige Generation, die Beiträge zahlt und diejenige Generation, die Beiträge gezahlt hat.

In diesem Zusammenhang entstehen Leistungen wie ein Erziehungsgehalt, das sozialversicherungspflichtig und in Abhängigkeit von Alter und Anzahl der Kinder gezahlt wird, sowie eine echte Anrechnung der Lebensleistung, der Gesellschaftsleistung Familie bei der Rentenversicherung, die Familienkomponente inder Rentenversicherung.

Derartige Leistungen sind im klassischen Sinne nicht einmal Familienförderung, sie setzen lediglich an die Familienbenachteiligung an aller gesellschaftlichen Teilhabe zu beenden. Wie gesagt: politische Anreize würden neu gesetzt! Auf Landesebene wäre ein Einstig zu einem Landesbetreuungsgeld ein Schritt in die richtige Richtung.

Ganz wichtig auf dem Schritt hin zu mehr Familienfreundlichkeit sind familienfreundliche Unternehmen. Diese Unternehmen müssen größere Aufmerksamkeit und Würdigung erfahren.