Banner

Es ist eine Feststellung der Bundesregierung in ihrem Armutsbericht, dass Familie das Armutsrisiko Nr. 1 in unserem wohlhabenden Land ist. Für uns ein Skandal. Das wollen wir ändern.

Etablierte Parteien setzen seit Jahrzehnten falsche politische Anreize.
Vor jeder Wahl wird die Familie entdeckt. Wie glaubwürdig ist das eigentlich? Wer regiert denn seit Jahrzehnten?

Die Familien-Partei möchte die politischen Anreize so setzen, dass sich unsere Gesellschaft zu einer familienfreundlichen Gesellschaft entwickeln wird. Dies wird nicht von heute auf morgen gehen. Uns ist das bewusst.
Familien sind die Leistungsträger dieser Gesellschaft. Kinder sind ein Segen. Familie und Kindererziehung bedeuten für die Eltern aber auch Arbeit und Stress. Es bedeutet gegenüber den Kinderlosen geringere gesellschaftliche Teilhabe. Auch das wollen wir ändern!

Dabei ist die Leistung der Familien für die Gesellschaft (soziales Miteinander, Arbeitskräfte der Zukunft, Steuerzahler der Zukunft, Erhalt der Rente) unendlich groß. Darum müssen wir was ändern. Zur Landtagswahl im Saarland finden Sie hier Wahlprüfsteine und Positionen. Treffen Sie Ihre Wahl. Wählen Sie Anreize für eine Familienfreundliche Gesellschaft, Wählen Sie Familien-Partei, Liste 6.

Merken

Merken

Merken

Merken

In unserem Lande gilt ein liberales Asylrecht. An diesen gesetzlichen Grundlagen hält die Familien-Partei fest. Gesetze sind aber auch anzuwenden. Steht am Ende die Abschiebung, ist auch diese durchzusetzen.

Einem gestiegenen Sicherheitsbedürfnis muss man Rechnung tragen. Im Hinblick darauf, dass sich die Situation der inneren Sicherheit sehr differenziert darstellt, sind wir sicher nicht für weitere Kürzungen der Personal- und Sachkosten der Polizei. Es ist eher an eine Kostenausweitung und einen Personalanbau zu denken.

Arbeit

Arbeitsplätze stellt letztlich die Wirtschaft zur Verfügung. Daher reden wir bei dieser Frage über Wirtschaftsförderung und Anreize für die Wirtschaft die für die Familien-Partei 4 Aspekte beinhaltet:

Währung

Eine landesweite Regionalwährung - zur Sicherung der Beschäftigung
Was passiert mit unserem Geld? Setzen wir es zum Wohle unserer Gesellschaft, unserer Menschen und Familien ein? Tauschen wir Güter und Dienstleistungen um jeden Tag ein Mehr an Wohlfahrt zu erzielen?

Industrie

Industrie 4.0 und andere Technologien – wer diskutiert in diesem Landtagswahlkampf die Zukunft???

Eines ist sicher: die digitale Revolution nimmt ihren Lauf. Die Fortentwicklung der Menschheit ist in vollem Gange. Was einmal die Eisenbahn war, sind heute Datenautobahnen, Automatisierung, Robotik, künstliche Intelligenz sowie das weite Feld der Bionik.

Ob aus Fortentwicklung auch Fortschritt wird, haben die Menschen noch selbst in der Hand. Vieles erinnert an Science-Fiction früherer Jahrzehnte. Geht es dabei noch um den Mensch? Steht der Mensch noch im Mittelpunkt? Wird jeder von der Fortentwicklung partizipieren? Wird jeder noch seinen Platz in der Gesellschaft finden? Wohin geht eigentlich die Reise? Sind wir irgendwann tatsächlich (fast) alle Wissenschaftler statt Verwalter, Vertriebler, Jurist oder Kaufmann?

In saarländischen Städten soll eine Mietpreisbremse gelten. Mietpreisbremse? Klingt gut - die Praxis zeigt aber, sie ist wirkungslos.

Energie

Atomkraft

Die Familien-Partei ist uneingeschränkt für ein Abschalten des Kernkraftwerks Cattenom, sowie einen Verzicht auf Atomkraft.

... Vom 4. Pavillon zur Saarbrücker Stadtautobahn. Ein Verzicht auf den 4. Pavillon hätte ein Ladesbetreuungsgeld über 10 Jahre finanziert. Aus Sicht der Familien-Partei hätte es den Saarländerinnen und Saarländern mehr Nutzen gebracht.

  • 1
  • 2